Kategorien
Uncategorized

֍ SHA – Warum ich nicht mehr nach Heilung suche

Viele Jahre war das wichtigste Ziel für mich….  ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Klicke hier, um diese Mail online anzusehen
Ich grüße Dich Rollodw2!
Viele Jahre – nein eher Jahrzehnte – war das wichtigste Ziel für mich, Heilung zu erlangen. Ich hatte viele Symptome unter denen ich litt, wie Magersucht, Esssucht, immer wieder starke seelische Schmerzen, verschiedene Körpersymptome etc. Und ich sah auch in meiner Umgebung Menschen, die viel Leid zu tragen hatten, körperlicher oder seelischer Art.
Und so habe ich mich auf die Suche gemacht, was macht uns wieder heil an Körper und Seele? Ich habe selbst viel ausprobiert, verschiedenen Therapien und Lösungsansätze und habe die besten davon in den Selbstheilungskonferenzen zusammengetragen. Es ist nicht so, dass ich dieses Wissen nicht mehr als wertvoll erachte, aber ich habe begriffen: Wirkliche Heilung fängt immer auf der GEISTLICHEN Ebene an. Wir bestehen eben nicht nur aus Körper und Seele, sondern der Geist ist dem übergeordnet und der Geist strebt nach der Verbindung zu Gott.
Wenn wir mit Gott in Frieden kommen, was immer eine Gnade ist – es ist nicht unser Verdienst – wenn wir erkennen, dass wir aus eigener Anstrengung keine Lösung für uns finden können, sondern dass die Lösung uns von Gott durch Jesus Christus geschenkt wird, dann erfahren wir etwas, das weit über Heilung hinausgeht: Heiligung. Das heißt, wir werden zu Gott gezogen, wir treten wieder in Verbindung mit ihm, unser Geist kommt zur Ruhe und unser Körper und unsere Seele auch. Das Streben nach der Lösung, die in uns selbst liegt, hört auf. Wir wissen, wir sind geborgen und alles, was uns passiert, hat einen tieferen Sinn.
Mit der Heiligung kann die Heilung einhergehen – muss aber nicht. Denn der innere Frieden ist weit wichtiger, er ist für die Ewigkeit.
In einem Webinar
am morgigen Mittwoch, 29.06.2022 um 20h, das ich gemeinsam mit Romen Banerjee und Thomas Nestelberger halten werde, werde ich von meinem Weg erzählen.
WAHRHEIT – ANGST – JESUS
bluebellmedia.lt.acemlna.com/Prod/link-tracker?redirectUrl=aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ1czAyd2ViLnpvb20udXMlMkZtZWV0aW5nJTJGcmVnaXN0ZXIlMkZ0WmN0ZC1xdnJ6c3ZFOVlHYldMNWU2QWtMMnRPZXpJQk9idXA=&sig=FqdEo2nacmo5y…
Es geht um die ganz großen Themen. Wie können wir ein Leben in Sicherheit führen? Was bedeutet es, dass Jesus uns erlöst hat – ganz konkret? Und wie können wir ihm nachfolgen?
Hier
kannst Du Dich registrieren: bluebellmedia.lt.acemlna.com/Prod/link-tracker?redirectUrl=aHR0cHMlM0ElMkYlMkZ1czAyd2ViLnpvb20udXMlMkZtZWV0aW5nJTJGcmVnaXN0ZXIlMkZ0WmN0ZC1xdnJ6c3ZFOVlHYldMNWU2QWtMMnRPZXpJQk9idXA=&sig=FqdEo2nacmo5y…
Für die Teilnahme entstehen keine Kosten. Du bist sehr herzlich eingeladen ♥ und ich freue mich, wenn Du dabei bist!
Wenn Du diese Mail zu spät liest oder morgen Abend verhindert sein solltest, aber dennoch interessiert bist, melde Dich trotzdem an, dann erhälst Du die Aufzeichnung zugesandt.
Zur Webinaranmeldung WAHRHEIT – ANGST – JESUS
 
Einen gesegneten Tag wünscht Dir, Rollodw2
 
Impressum:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert