Kategorien
Gebete

nfh – nur für heute

  • Nur heute werde ich mich bemühen, den Tag zu erleben, ohne das Problem meines Lebens auf einmal lösen zu wollen.
  • Nur für heute werde ich mich den Gegebenheiten anpassen, ohne zu verlangen, dass sich die Gegebenheiten an meine Wünsche anpassen.
  • Nur für heute werde ich etwas tun, wozu ich eigentlich keine Lust habe.
  • Nur für heute werde ich nicht danach streben, die anderen zu kritisieren oder zu verbessern – nur mich selbst (und auch das nur in Maßen).
  • Nur für heute werde ich eine gute Tat vollbringen.
    • Nur für heute werde ich zehn Minuten meiner Zeit einem guten Buch widmen.
  • Nur für heute werde ich nicht ängstlich sein. Meine Gedanken werden bei meinen neuen Freunden sein, bei Leuten die keine Drogen nehmen und die einen neuen Lebensweg gefunden haben.
  • Nur für heute werde ich ein genaues Programm aufstellen. Vielleicht halte ich mich nicht genau daran, aber ich werde es aufsetzen. Und ich werde mich vor zwei Übeln hüten: Vor der Hetze und der Unentschlossenheit.
  • Nur für heute werde ich glauben – selbst wenn die Umstände das Gegenteil zeigen sollten – dass Gott für mich da ist, als gäbe es sonst niemanden auf der Welt. Ich will mich nicht entmutigen lassen durch den Gedanken, ich müsste dies alles mein ganzes Leben lang durchhalten.
  • Heute ist es mir gegeben, das Gute während zwölf Stunden zu wirken.Lieber Gott im Himmel und auf Erden!
  • Im Angesicht Deiner Gnade & der Gewissheit, dass ich nichts nehmen und meine Sinne nicht vernebeln muss.
  • Demütig bitte ich Dich weiterhin, mich nfh zu befreien von Übeln wie Frust und Selbstmitleid, Zweifeln und Grübeln, Unentschlossenheit, Ängste, Lüsternheit und Selbstbezogenheit. Ja, bewahre mich vor Fallen wie Facebook-Sucht, Selbstgefälligkeit und Enttäuschung, Groll und Habgier, ansonsten schenke mir einen sinnigen Umgang damit!
  • Gib mir stattdessen Mut und Kreativität, Frohsinn und Frieden im Herzen, Zuversicht & Hoffnung,
  • Einsicht und Bereitschaft, genügend Selbstliebe und Mitgefühl, Selbstannahme und Einfühlungsvermögen.
  • Lass mich in Deinem Namen und der allumfassenden und bedingungslosen Liebe ins Handeln kommen, damit ich Dir und anderen dienen kann.

 

—Amen—

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.